Institutionelles Schutzkonzept

Pfarrei Mariä Namen Großalmerode

Kinder, Jugendliche und schutz- oder hilfebedürftige Erwachsene sollen sich bei uns wohl und sicher fühlen. Wir wollen Ihnen die Möglichkeit geben in unserer Pfarrei Räume zu finden, in denen sie sich frei entfalten können und in ihrer Persönlichkeit und in ihrem Glauben gestärkt werden.

Gemeinsam wollen wir mit allen Beteiligten eine Kultur der Achtsamkeit schaffen und Kinder, Jugendliche und schutz- oder hilfebedürftige Erwachsene vor Grenzverletzungen und Machtmissbrauch schützen.

Die Entwicklung des Schutzkonzeptes erfolgte auf der Grundlage der Präventionsordnung.


Hier finden Sie das Schutzkonzept unserer Gemeinde: 

Weitere Informationen zum Thema Aufarbeitung, Prävention und Intervention im Bistum Fulda finden sie hier:  

Kontakt

Katholische Pfarrgemeinde Mariä Namen


Kasseler Str. 30
37247 Großalmerode


Tel. 05604 - 6389

Fax: 05604 - 7103

Pfarrbüro - Öffnungszeiten

Mittwoch:     15.00 - 18.00 Uhr


Donnerstag: 9.00 - 12.00 Uhr 

 
 
 

© Mariä Namen, Großalmerode